Projekt Werkstatt Nachbarschaftsgarten Flüchtlinge Kreativgarten e.V. Termine


geflüchtete Kinder


Aus verschiedenen Erstaufnahme- und Folge-Unterkünften in Wilhelmsburg werden seit Sommer 2015 regelmäßig am Wochenende 6-15 Kinder von Kathrin Milan und Begleitpersonen abgeholt und wieder heimbegleitet.
Sie lieben den Freiraum im Garten, bauen ganz eifrig und kochen abends viele verschiedene Gerichte aus ihren Ländern.
Praktika, Ausbildungsplätze und Hilfe bei der Jobsuche wurden durch die ehrenamtlichen HelferInnen des Projektes erfolgreich vermittelt.
Mit Spenden der BürgerStiftung Hamburg/Fond Freiräume, des ADFC, dem Fahrradladen Vélo 54, "die Insel hilft" e.V. wurden die geflüchteten Kinder mit Lichtern, Warnwesten und Fahrradhelmen für die Tour mit dem Rad zum Projekt ausgestattet, Kleiderspenden verteilt und regelmäßig die Fahrräder repariert.





Weitere Informationen zum Stadtmodell Wilhelmsburg | Impressum – Ein Projekt von Kathrin Milan seit 2007